Gemeindehaus an der Christuskirche Kronach

Gutachten in Form einer Mehrfachbeauftragung 1.Preis 2013
2013_WB01_1600x900-S00_Deck
2013_WB01_1600x900-S01
Nord Ansicht - Stratauer Straße_1zu200
West Ansicht_1zu200
Image

Die städtebauliche Setzung des Baukörpers für das neue Gemeindehaus fügt sich in den vorhandenen Kontext als klarer rechteckiger Körper ein und nimmt die Richtung der Christuskirche auf. Es entsteht ein schlüssiges Gesamtensemble mit der Kirche mit einer zeitgemäßen Gestaltung und einem qualitätsvollen Zusammenspiel von Gebäude und Freiraum für vielfältige Nutzungen. Das Ensemble besteht aus der Christuskirche mit aufgewertetem Kirchplatz und dem neuen Gemeindehaus mit vorgelagertem, multifunktional nutzbaren Gemeindeplatz mit hoher Aufenthaltsqualität und bezieht die angrenzenden Räume mit der Kapelle und Ort der Stille, sowie dem Biergarten mit ein. Das Gebäude greift den Typus des fränkischen, steil geneigten Satteldachhauses auf und interpretiert diesen in zeitgemäßer Gestalt.