G1 | Neu- und Umbau Wohnhaus

Bauherr: k.A.
Standort: Dresden
LPH: 1-8
Status: realisiert | 2004
2004_01_1600x900 - 02 Kopie
2004_01_1600x900 - 01
2004_01_1600x900 - 04

Auf einem Grundstück mit Streuobstbaumbestand im alten Dorfkern von Dresden-Berbisdorf steht das Holzhaus für die vierköpfige Familie. Der Neubau des Haupthauses richtet sich in Lage und Kubatur nach dem ehemaligen, baufälligen Bauernhaus. Das kleine Nebengebäude mit Gewölbekeller war noch renovierungsfähig und wurde in das Konzept integriert; verbunden mit einem Stahl-Glasdach bildet es mit dem Neubau eine spannungsvolle Komposition. Der Holzbau wurde komplett vorgefertigt und innerhalb kurzer Bauzeit errichtet.
Das Gebäude besteht ausschließlich aus vertikalen Wandbauteilen mit Zellulosedämmung, die vorgefertigt und an der Baustelle zusammengefügt wurden. Die „Zwischenräume“ füllen vertikale Fenster und Türen. Mit seiner vertikalen Lärchenbretterschalung fügt sich das neue Gebäude harmonisch in den alten Baumbestand ein und adaptiert die ehemaligen Scheunenverkleidung. Hinter der Fassade laufende Holzschiebeläden schützen vor Sonne. Der kompakte Baukörper ist im Grundriss klar organisiert und in Wohn- und Schlafräume zoniert. Die Kosten liegen ca. 25% unter dem Durchschnitt.